Zwiebackklößchen

Zwiebackklößchen

Bild Figur mit Kamera, kein Bild vorhanden
Küchenstil Deutsch

Zutaten

Anleitungen

  1. Alle Zutaten zusammen mit Mehl zu einem dicken Brei vermengen.
  2. Mit dem Teelöffel Klößchen formen, in kochendes Salzwasser geben und gar ziehen lassen (bis sie oben schwimmen)
  3. Die Klößchen eignen sich sehr gut mit Kompott als Süssspeise.
  4. Alternative:
  5. Die Klößchen können auch mit nur einem Ei und 125 g Hackfleisch zubereitet werden.
  6. Dann in einer guten Rindfleischbrühe mit Reis zu einem sehr schmackhafter Eintopf verarbeitet werden.